Anne-Marie Pfister, Bücher + Antiquariat

Engagierte Buchhandlung am Petersgraben 18

Anne-Marie Pfister, Bücher + Antiquariat  |  Petersgraben 18, 4051 Basel  |  Tel.: 061 261 75 02 |  buecher-pfister(at)bluewin.ch  |  www.annemariepfister.ch

Artikel in der TagesWoche zum 40jährigen Jubiläum.

1974 in der Innenstadt von Basel gegründet, führt die Buchhandlung Anne Marie Pfister ein ausgewähltes Sortiment an aktuellen Titeln aus Literatur, Politik, Gesellschaftswissenschaften, Psychologie sowie Kochbücher, Garten- und Pflanzenbücher, Literatur für Kids und vieles mehr. Zudem bestellt und liefert sie auch gerne jedes lieferbare Buch.

Als erster Frauenbuchladen der Schweiz pflegt die Buchhandlung Annemarie Pfister seit der Geschäftsgründung das Thema Feminismus und Frauenfragen. In den letzten Jahren haben sich die Schwerpunkte im Bücherangebot zum Teil verlagert, die Lust und der Spass am Vermitteln von Lesestoff hat sich aber in den vergangenen vierzig Jahren kein bisschen verändert.

Annemarie Pfister ist Preisträgerin des PriCülTür 2016 der Basler ProgrammZeitung. Die "Türöffnerin in Gedankenwelten" erhält die Auszeichnung in Anerkennung ihres Wirkens als versierte Vermittlerin zwischen Büchern und Menschen.

Website
www.annemariepfister.ch

Öffnungszeiten
Mittwoch - Freitag 10.00 - 18.30 Uhr
Samstag 10.00 - 16.00 Uhr

Artikel zum 40jährigen Jubiläum

Interview in der TagesWoche

Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung